Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
18.03.2020
Freiwillige Feuerwehr Tegelort: Erster Zeitplan für Neubau steht
Nachdem die erforderliche Grundstücksübertragung für den Neubau der Freiwilligen Feuerwehr Tegelort positiv im Berliner Abgeordnetenhaus abgestimmt wurde, hat der Wahlkreisabgeordnete Stephan Schmidt (CDU) die Zeitplanung beim Berliner Senat abgefragt.
„Wenn alles wie geplant läuft, kann der Neubau 2021 begonnen und Anfang 2022 fertiggestellt sein“, so Schmidt. „Bis Mitte dieses Jahres sollte dafür die Entwurfsplanung fertig sein und anschließend der Bauantrag gestellt werden können. Die Verteilung der dafür notwendigen finanziellen Mittel auf die einzelnen Planungs- und Bauabschnitte wird laut Senatsantwort derzeit abgestimmt.
Bis Ende 2021 soll dann der ebenfalls notwendige Neubau des Bootshauses der Feuerwache abgeschlossen werden können. Im Jahr 2022 könnte dann also eine komplett erneuerte Feuerwehr in Tegelort den Dienst aufnehmen. Nach den falschen Versprechungen und Irritationen der Vergangenheit von Seiten von Innensenator Geisel bleibe ich natürlich vorsichtig, dass der Neubau in Tegelort nun wirklich Fahrt aufnimmt. Ich werde den Prozess deshalb weiterhin kritisch begleiten.“
 
Termine
Schmidt schippt