Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Presse
AUS DEM WAHLKREIS
22.08.2018
Auf Initiative von Stephan Schmidt, MdA haben Netzbetreiber Maßnahmen zur Verbesserung der Situation in Aussicht gestellt Im Nordwesten Berlins, in den Ortsteilen Heiligensee, Konradshöhe und Tegelort, beklagen sich immer wieder Bürgerinnen und Bürgerinnen über unzureichenden Mobilfunknetzempfang. Der Wahlkreisabgeordnete Stephan Schmidt (CDU) hat sich der Sache angenommen und sich an die Bundesnetzagentur gewandt. Die Bundesnetzagentur hat daraufhin die drei großen Netzbetreiber für Mobilfunk um eine Stellungnahme gebeten, die mittlerweile vorliegt. Darin werden Verbesserungen angekündigt, insbesondere für die Randbereiche und entlang der A111.

Termine
Schmidt schippt